Kirchgemeinde Bannewitz

Regelmäßige Veranstaltungen

« zur Übersicht

Posaunenchor

... findet in der Kirche statt, wenn nicht anders vermerkt

nächste Termine:

In der Regel freitags aller 2 Wochen im Gemeindesaal
und ab 27.02.2017 montags aller 2 Wochen Jungbläserprobe Kirchplatz 1
Kontakt über Carola Pöllmann Tel.: 4713270 oder carola.poellmann@gmx.de
Freitag 14.07.2017 19:15 Uhr
Probe
Freitag 28.07.2017 19:15 Uhr
Probe
Dienstag 08.08.2017 19:30 Uhr
Probe in Leubnitz
Dienstag 15.08.2017 19:30 Uhr
Probe in Leubnitz
Sonntag 20.08.2017 10:00 Uhr
GD in Nöthnitz
Freitag 01.09.2017 16:30 Uhr
Probe
Freitag 08.09.2017 19:15 Uhr
Probe
Sonntag 10.09.2017 14:00 Uhr
Erntedank- Familien GD und Gemeindefest in Bannwitz - Musik beim Kaffeetrinken
Samstag 16.09.2017 09:00 Uhr bis Samstag 16.09.2017 14:00 Uhr
evtl. Posaunenchorseminar Dresden - Weißer Hirsch (SPM)
Freitag 22.09.2017 19:15 Uhr
Probe
Freitag 29.09.2017 19:15 Uhr
Probe
Sonntag 01.10.2017 10:00 Uhr
evtl. beim Erntedankfest GD vor Kapelle (oder 08.10.)
Freitag 13.10.2017 19:15 Uhr
Probe
Dienstag 17.10.2017 19:30 Uhr
Probe in Leubnitz für GD 22.10. um 14:00 Uhr in Leubnitz
Sonntag 22.10.2017 14:00 Uhr
gemeinsamer GD in Leubnitz - Verabschiedung Pf. Horn
Freitag 27.10.2017 19:15 Uhr
Probe
Dienstag 31.10.2017 09:00 Uhr bis Dienstag 31.10.2017 13:00 Uhr
Bläser-Andacht in kapelle Kleinnaundorf , dann 10:15 Uhr Bläser GD zum Reformationsfest in Bannewitz, anschließend evtl. Bläser/Chorprojekt in Dresden - Treffen 14:00 Uhr Unterkirche der Frauenkirche
Freitag 10.11.2017 17:00 Uhr
evtl. Martinsumzug Bannewitz, keine Probe
Freitag 17.11.2017 19:15 Uhr
Probe
Freitag 24.11.2017 19:15 Uhr
Probe
Sonntag 26.11.2017 13:00 Uhr bis Sonntag 26.11.2017 14:30 Uhr
evtl. Bläserensatz 13:00 Uhr Friedhaof Bannewitz und 14:00 Uhr Friedhof Kleinnaundorf
Freitag 01.12.2017 19:15 Uhr
Probe
Freitag 08.12.2017 19:15 Uhr
Probe
Samstag 09.12.2017 14:00 Uhr
Eröffnung Weihnachtsmarkt Schloss Nöthnitz mit Leubnitzer PC und anschließend evtl. 15:15 Uhr kurzer GD im Pflegeheim "Florence"
Freitag 15.12.2017 18:00 Uhr
Bläsermusik auf dem Weihnachtsmarkt an der Frauenkirche
Sonntag 17.12.2017 09:45 Uhr
Bläsergruss zum Fest GD vor der Kapelle Kleinnaundorf
Freitag 22.12.2017 19:00 Uhr
Bläsereinsatz im DRK-Seniorenwohnpark mit evtl. anschließender kleinen Jahresabschlussfeier
Sonntag 24.12.2017 14:30 Uhr bis Sonntag 24.12.2017 17:00 Uhr
Bläsermusik bei einer oder beiden Weihnachstvespern in Bannewitz (14:30 und/ oder 16:00)

Beschreibung

Der Posaunenchor in der Bannewitzer Kirchgemeinde musiziert  mittlerweile  10 Jahre zusammen, und so  manchmal ist die Kirche zu klein für die doch mitunter lauten Töne. Aber das soll niemanden abhalten, vielleicht doch noch dazu zukommen - wir freuen uns über jede und jeden Bläser. Wir sind eine fröhliche  Gemeinschaft von 18 bis 60 Jahre haben eines gemeinsam - die Freude am gemeinsamen Musizieren zur Ehre Gottes. UND WIR SUCHEN DRINGEND VERSTÄRKUNG IN DER 1. STIMME !

Außer der Ausgestaltung von Gottesdiensten, gibt es inzwischen fest geplante Bläsereinsätze im Seniorenwohnpark Bannewitz, zum Martinsfest, zu den Gemeindefesten in Bannewitz und Kleinnaundorf, auf dem Nöthnitzer Weihnachtsmarkt und zum gemeinsamen Schloßgottesdienst in Nöthnitz mit den Bläsern der Schwesterngemeinde Leubnitz u.ä.

Wir treffen uns i.d.R. aller 14 Tage freitags zu den Proben - ab 19:15 Uhr 

Die aktuellen Termine sind im Gemeindebrief und die aktuellen Änderungen auf der Hompage zu finden.

Ab 27. Februar 2017 soll es nun auch einen Jungbläserchor bei uns geben. Wir wollen uns immer montags aller 14 Tage im Gemeinderaum zum gemeinsamen Musizieren treffen. Es sind alle ganz herzlich eingeladen, die gerade ein Blechblasinstrument neu erlernen oder es vor Jahren bereits erlernt haben und wieder anfangen wollen. Dabei ist das Lebensalter völlig eagl, denn das "Jung" bezieht sich lediglich auf das Instrument, bzw. die Zeit, seit ihr angefangen habt.

Es ist in dem Sinn kein Unterricht, sondern ein gemeinsames Musizieren und miteinander lernen.

Wer Einzelunterricht sucht, kann sich auch gern bei mir melden und ich versuche das zu vermitteln.

Kontakt über: Carola Pöllmann Tel: 0351/4713270 oder Infos übers Pfarramt