Kirchgemeinde Bannewitz

Aktuelles

alles anzeigen     nur Aktuelles anzeigen     nur Events anzeigen    

„Feuer und Flamme“

Erntedank- und Gemeindefest/Besuch der Partnergemeinde aus Trutnov

7. bis 9. September in Bannewitz

Im September heißen wir wieder Gäste aus unserer Partnergemeinde Trutnov willkommen. Wir werden unsere Zusammenkunft am Freitagabend mit einem gemeinsamen Imbiss beginnen  (bitte Salate, Brot und Aufstriche mitbringen).
Am Samstag werden wir eine Wanderung zur Babisnauer Pappel unternehmen. Am Nachmittag beginnt das Erntedank- und Gemeindefest, das wir in diesem Jahr gemeinsam mit unseren Gästen feiern werden. Nach Kaffee, Kuchen, Kindertrödelmarkt, Plauschen und Spielen im Pfarrgarten und vor der Kirche werden wir gemeinsam essen und zum Abschluss des Abends einen feurigen Höhepunkt (mit der Gruppe „Feuer und Licht“) erleben.

Am Sonntag feiern wir gemeinsam Familiengottesdienst zum Erntedankfest und stärken uns anschließend bei Kirchenkartoffeln mit Quark (o. Ä.). Danach verabschieden wir unsere Gäste.

Die Anfangszeiten werden Sie ab Ende August auf Plakaten und Handzetteln und unter www.kirche-bannewitz finden.

Zu allen Veranstaltungen des Wochenendes ist die Bannewitzer Kirchgemeinde herzlich eingeladen. Zum Gelingen des Besuches und des Festes ist Ihre Beteiligung gefragt.

Es werden Unterkünfte für unsere Gäste, Beiträge zum Imbiss am Freitag, Kuchen am Samstag sowie Kartoffelzubehör am Sonntag (Quark, Leberwurst, Hering, Butter ...) benötigt. Melden Sie sich bitte bei Familie Milde (Tel.: 0351-4000538), Familie Schulz (Tel.: 0351-40360952, E-Mail: wijokapre@web.de) oder tragen Sie sich in die ausliegenden Listen ein.

Stand-Anmeldungen für den Kindertrödelmarkt am Samstag oder Fragen dazu bitte bis zum 03.09.2018 an Stephanie Wallis (Tel.: 0351-4016015, E-Mail: steffi.wallis@web.de. Es wird keine Standgebühr erhoben. 20 % der Erlöse werden wir mit den Erntegaben als Spende an den Stoffwechsel e.V. geben.

Michael Schulz im Namen der Vorbereitungsgruppe

Glockenläuten und Friedensgebet

Der deutsche Städte- und Gemeindebund hat alle Glockeneigentümer eingeladen, am 21.9., dem internationalen Tag des Friedens, um 18 Uhr alle Glocken im Land zu läuten, um an das Ende des Ersten Weltkrieges 1918 und an Ausbruch und Ende des Dreißigjährigen Krieges zu erinnern und „uns des Wertes des Friedens für uns alle zu vergewissern“.

Wir werden uns in Absprache mit unserer Landeskirche als Kirchgemeinde an diesem Glockenläuten beteiligen.

Und wir öffnen die Türen der Bannewitzer Kirche

18.00 Uhr zum stillen Verweilen mit der Möglichkeit eine Kerze zu entzünden
18.15 Uhr Öffentliches Friedensgebet

Herzliche Einladung an alle Einwohner von Bannewitz!

Taufgedenken

Liebe Eltern,

am 28. Oktober wollen wir wieder unseren Gottesdienst zum Taufgedenken feiern. Doch vielleicht kommt bei Ihnen folgender Gedanke: „Ja, gern … doch unser Kind ist noch nicht getauft. Wir haben es uns schon lange vorgenommen, aber es ist noch nicht dazu gekommen."

Sie möchten wir herzlich einladen, Ihr Kind an diesem Sonntag zur Taufe zu bringen. Unsere Gemeinde freut sich, diesen besonderen Tag im Gottesdienst zu feiern.

Bitte wenden sie sich mit allen Fragen an unsere Pfarrerin, Frau Bellmann, euk.bellmann@gmx.de; Tel: 0351-4030201.

Herzlich grüßen
Andrea Wallis und das Vorbereitungsteam

Seminar: Die Bibel

Seminar mit Pfarrerin Bellmann,
nachgeholter Abend:
Dienstag, 18. September, 19.30 Uhr

Kirche Bannewitz

Gottesdienst im Pflegeheim „Florence“

Nach dem Eröffnungsgottesdienst im Mai 2016 laden wir monatlich zu Gottesdiensten im Pflegeheim ein. Gern können daran auch andere teilnehmen. In größeren Abständen soll es Gottesdienste gemeinsam mit den Angehörigen der Bewohner geben. Außerdem freuen sich die Bewohner über Besuch aus der Kirchgemeinde!

Auskünfte erteilt Pfarrerin Bellmann

Termine:

  • 23. August, Donnerstag, 10 Uhr
  • 27. September, Donnerstag, 10 Uhr

Kino in der Kapelle

„24 Wochen“

Donnerstag, 6. September, 20.00 Uhr

in der Friedenskapelle Kleinnaundorf

Gottesdienst mit Segnung der Schulanfänger

Die Schuleinführung ist ein wichtiger Abschnitt im Leben der Kinder und ihrer Eltern.

Deshalb laden wir die Schulanfänger mit ihren Familien und Paten am Sonntag, dem 12. August, 10.15 Uhr in die Bannewitzer Kirche ein. In diesem Gottesdienst werden die Schulanfänger für ihre Schulzeit gesegnet.

Familienfreizeit

vom 21. bis 23. September

auf der „Lutherhöhe“ in Vielau bei Zwickau

Einmal die Füße unter den Tisch stecken, sich zu einem Familienthema austauschen, spielen, feiern in einem  Haus mit vielen Freizeitangeboten (lutherhoehe-vielau.de)

Eingeladen sind: Familien mit Kindern von 0 bis 18 Jahren

Kosten (2 Übernachtungen und Vollpension):
gestaffelt nach Alter: 60 € bis 10 € pro Person
(weitere finanzielle Unterstützung ist möglich, Anfrage an Pfn.Bellmann)

Anmeldungen bis 12. August:
Anzahl und Namen der Reisenden, bei Kindern auch  Geburtsdatum per Mail an kirche-bannewitz@gmx.de oder auf der Liste in der Kirche.
Bitte beachten: Erst mit einer Anzahlung von 100 € pro Familie auf das Kirchgemeinde-Konto (s. Kasten)  ist die Anmeldung verbindlich!

Mitarbeiter: Elisabeth Bellmann, Andrea Grothe und Team

EPL – Ein Partnerschaftliches Lernprogramm

Gesprächstraining für Paare

18.-19. Januar 2019 in Bannewitz

Wünsche mitteilen, Meinungsverschiedenheiten klären, den Alltag gemeinsam verbringen – nichts geht, ohne miteinander zu reden. Wie wir miteinander sprechen, beeinflusst unsere Beziehung am Anfang einer Partnerschaft, in der Familienphase ebenso wie im Ruhestand. Eine gute Kommunikation stabilisiert die Partnerschaft.

Das Seminar vermittelt  ein Grundgerüst zum gegenseitig tieferen Verständnis.

Persönliches besprechen die Paare nur miteinander, räumlich getrennt von den anderen und unterstützt durch die Kursbegleiterinnen. Zu den einführenden Informationen und zum Essen treffen sich die Teilnehmer.

Es können 7 Paare teilnehmen, die von drei zertifizierten Trainerinnen begleitet werden. Eingeladen sind Paare, die ihre Gesprächsfähigkeit miteinander entwickeln und ihre Beziehung vertiefen möchten.

Möglich ist auch, einen Gutschein für dieses Seminar an Paare zu verschenken (natürlich nur mit Einverständnis des eingeladenen Paares …)

Freitag, 18. Januar, 15–21 Uhr und Samstag, 19. Januar 9–19 Uhr

in den Räumen der Kirche Bannewitz

Im Anschluss kann sich – sofern von den Teilnehmern gewünscht –  ein festliches  Abendessen und/oder eine Segnung der Paare anschließen.

Trainerinnen:
Katharina Schönfuss, Ursula Richter, Sabine Schmidt                                                   

Kosten:
90 Euro pro Person, einschließlich Begleitmaterial (Zuzüglich zahlt die Kirchgemeinde pro Person 20 €.)
Hinzu kommen Kosten für Imbiss und Mittagessen, darüber entscheiden die Teilnehmer. 

Anmeldung:
Bis spätestens 30. September 2018 (www.kirche-bannewitz.de oder 0351-4030201)